T03 Verkehrsunfall Langbirkenweg

05.04.2019

Am 05. April wurde die Gruppe 1 zu einem T03 Vekehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. 

Übungsszenario

Aufgrund starker Sturmböen kam ein PKW  durch einen  umstürzenden Baum von der Fahrbahn ab und rutschte in einen Graben. Der PKW wurde von dem Baum am Fahrgastraum getroffen wobei der Fahrer eingeklemmt wurde.

Tätigkeiten

KLFA: Absichern des Fahrzeuges, Aufbauen eines 2 fachen Brandschutzes, Betreuungs der eingeklemmten Person durch einen Sanitäter. Beleuchtung aufbauen

BLFA: Absichern der Unfallstelle, Beleuchtung Aufbauen, Bergen des Baumes mittels Seilwinde. um die eingeklemmte Person freizubekommen. Gemeinsam mit Besatzung KLFA retten der Person mittels Korbtrage. Bergen den KFZ mittels Seilwinde.

Eingesetzt

KLFA und BLFA Ehrenschachen 9 Mann