KHD (Katastrophen-Hilfs-Dient) Übung im Abschnitt 3

22.09.2018

KHD-Übung mit über 350 Teilnehmern

Schwere Gewitter mit Blitzeinschlägen im Raum Dechantskirchen und Friedberg lautete die Übungsannahme der diesjährigen Katastrophenhilfsdienst (KHD) Übung des Bereichsfeuerwehrverbandes Hartberg. Die Feuerwehren des Abschnittes 3 waren fiktiv im seit dem 21.09.2018 im Dauereinsatz und konnten die Schadenslagen nicht mehr mit den eigenen Kräften bewältigen. Daraufhin wurde Hilfe aus dem Bereichsfeuerwehrverband Hartberg angefordert und die KHD-Bereitschaft 47 aktiviert.

https://www.bfvhb.steiermark.at/desktopdefault.aspx/tabid-469/986_read-37449 

Als Abschluss konnte alle beteiligten der Übung die Verpflegung in der Kultur und Veranstaltungshalle Ehrenschachen einnehmen.