Feuerwehr-Ausflug 2019

29.09.2019

Am 28.09 und 29.09. fand nach jahrelanger Pause wieder einmal ein Feuerwehrausflug statt. Der Ausflug zum Großteil von den Teilnehmern und ein Teil von der FF Ehrenschachen finanziert. 35 Personen von Jung bis alt, entschieden sich für das Ausflugsziel Oberösterreich und Passau.

1. Tag

Nach der Begrüßung durch unseren Kommandanten im Bus ging es um 6 Uhr früh Richtung Oberösterreich. Kurz nach dem Frühstück wurde die Flughafenführung Linz Hörsching in Angriff genommen. Dabei wurde die Landebahn mit den Bodenfeuer und die Betriebsfeuerwehr mit Ihrem Panther in Augenschein genommen. Anschließend ging es zum Mittagessen im Baumkronenweg, der anschließend mit einer Führung genauestens erklärt wurde.

Durch Bezug der Zimmer und anschließendes Abendessen in Schärding fand der 1. Tag seinen Ausklang.

2. Tag

Mit dem Frühstück im Hotel und für manche eine kurze Nacht begann der Tag mit der Busfahrt nach Passau. Dort angekommen wurden wir durch einen Gästeführer abgeholt und durch die wunderschöne Altstadt geführt. Die zahlreichen Hochwasserstände an den Wänden beeindruckten alle. Im Anschluss mussten wir auf das wunderschöne Kristallschiff wo wir eine 2 stündige Donaurundfahrt genießen konnten. Als Abschluss reisten wir noch zum Aussichtspunkt, wo wir noch einmal den Ausblick über die 3 Flüsse Stadt sehen konnten.

Alle schönen Dinge, gehen auch mal zu Ende, und so mussten wir wieder die Heimreise antreten. Mit einem Heurigenbesuch in Leobersdorf ließen wir den Ausflug 2019 ausklingen.

Ein Danke an alle Teilnehmern für die hervorragende Disziplin und das große Interesse, für diesen sehenswerten Ausflug.

Danke an die Schriftführerin OLM d. V. Schwengerer Anja für die hervorragende Mitgestaltung des Ausflugs und an die Firma KOMET Reisen für die Reiseplanung. Zum Schluss ebenfalls ein großes Dankeschön an unseren Bus Fahrer Salmhofer Johann der uns sicher durch den Ausflug manövrierte.