DORFFEST 2018

10.05.2018

Küche

Erstmals seit gut 20 Jahren wurde den Gästen, für das leibliche Wohl, aus unserer Eigenen Küche serviert. Hervor zu heben sind, die Holzkohlenhendl zubereitet durch unseren Kameraden Kogler Johann (Kogsi), die durch ihren rauchigen Geschmack, alle in kürzester Zeit von unseren Gästen mit bester Kritik verzehrt wurden. Auch die übrige Küche unter der Aufsicht von Seidl Helmut jun. (Heli) kam bei den Gästen sehr gut an. Durch den großen Ansturm an unsere Küche musste bereits in der Mittagszeit Nachschub geholt werden.

Zur Unterhaltung wurde ein Schätzspiel und das 2. Nageltunier durchgeführt. Das Schätzspiel wobei das Gesamtgewicht des gestzlichen Ausschuss mit Abschnittkommandanten erraten werden musste, konnte Kremnitzer Werner für sich entscheiden.

Unterhaltung

Auch das Nageltunier ging rasch über die Bühne und der Sieger konnte bereits in den späten Nachmittagsstunden ermittelt werden. Der Sieg des 2. Nageltunier ging heuer an Gruber Stefan.

Für die Musik sorgte das Duo Sunnyfox aus der Obersteiermark, die unsere Gäste sogar den ein oder anderen Tanz herauslockten.

Auch die Kinder kamen mit einem Spielezelt und Hupfburg auf Ihre Kosten.

Die FF Ehrenschachen bedankt sich bei allen Festbesuchern und Sponsoren für die zahlreiche Unterstützung und hofft auf wiederkommen im Jahr 2019

Bei herrlichem Christi Himmelfahrtswetter konnte Kommandant Christoph Peinthor zahlreiche Ehrengäste anlässlich unseres Dorffestes begrüßen. Bürgermeister Wolfgang Zingl, Vizebürgermeister Leo Riebenbauer und der neue Bereichskommandant Stellvertreter BR Johann Hierzer fanden den Weg zu uns.

Auch die Feuerwehren des Abschnittes und darüber hinaus besuchten unsere Veranstaltung sehr zahlreich. Natürlich nicht zu vergessen unsere Dorfbevölkerung aus Ehrenschachen und Oberwaldbauern die unser Fest mit ihrem Besuch so besonders machten.

Auszeichnungen

Verdiente Kameraden wurden für Ihre Verdienste um das Feuerwehr und Rettungswesen ausgezeichnet.

Medaille für 25 Jahre Mitgliedschaft: HFM Kremnitzer Stefan

Verdienstzeichen 3. Stufe: LM Obermann Dominik

Verdienstzeichen 2. Stufe: OLM Höller Reinhard und BM Höller Manfred

Die Auszeichnungen wurden von Bürgermeister Wolfgang Zingl, Vizebürgermeister Leo Riebenbauer und BR Johann Hierzer überreicht.

Herlzliche Gratulation den Ausgezeichneten Kameraden!

Sieger des Nageltunier
Sieger des Nageltunier